Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Monte2000 am Di Jan 25 2011, 14:29

Ich denke, jeder kennt es, wenn man sich total mit seiner Freundin in die Haare kriegt.
Vorallem, wenn es mit der BF ist oder mit jemandem, von dem man das nicht erwartet hätte...

Ich habe mir gedacht, dass wir den einen Kummerkasten ja für den Liebeskummer und den hier für den Freundinnenkummer nehmen können. Denn ich glaube, dass es besser ist, wenn man es unterteilt, oder?

Hier kann jeder schreiben, wenn er gerade richtig Zoff hat, misstrauisch ist, Angst hat oder mit seinen Kräften am Ende ist, weil man soetwas einfach nicht glauben kann...

LG Monte2000
avatar
Monte2000

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 02.02.10
Ort : Bei meinem Hund, Pferdi oder in meinem kuscheligen Bett.

Benutzerprofil anzeigen http://friendz-zone.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Gast am Sa Mai 14 2011, 09:38

Also ich find das ehct gut Wink...
Ich würde gerne ma was erzählen. Ich hatte 3 Freundinnen, die erste war meiner allerbeste Freundin, bis zur 7. Klasse hatten wir irre viel Spaß, wir waren beide Abenteuerlustig und keine neue Gegend war vor uns sicher, wir sind sogar mal 2 Stunden lang gewandert bis wir beim Reiterhof waren (wir hatten uns verlaufen).

Dann kam in der 8. Klasse ein Typ zu uns. Ich hatte mich von dem ersten Tag an in ihn verliebt, er sich allerdings in meine Freundin. Natürlich kam es so dass meine Freundin sich auch in ihn verliebte. Als sie sich trennten erzählte sie mir, er hätte Schluss gemacht und sei ein Arschloch und ich soll mich auf nichts einlassen...Naja, sie wurde aber immer zickiger, wurde ne richtige (sry) tusse und war nur noch zu hause. Ich hatte mich in derzeit dann mit ihrem ex angefreundet, weil ich immer noch auf ihn stand (mittlerweile seid 4 Jahren) und er erzählte mir vor ein paar monaten vllt sogar vor einem halben jahr dass sie mit ihm schluss gemacht hat, und er war froh darüber. Sie hat mich also angelogen -.-...naja, wir sind jetzt eh nicht mehr befreundet und ja...

Dann hab ich noch ne Freundin, sie ist eigentlich echt Klasse, wir haben irre viel Spaß zusammen, machen Blödsinn und so^^...naja aber das einzige Problem ist: sobald mein Schwarm i-was macht oder sagt, meint sie gleich er wäre in mich verliebt...naja, so komm ich immer in Hoffnung und so, mittlerweile hab ich keine Hoffnung mehr, aber sie sagt immer wieder er könnte auf mich stehen...

Ja und meine dritte Freundin die ist manchmal n bissn zickig...und sie raucht =/. Sie hatte es sich erst abgewöhnt, aber jetzt hat sie aus Liebeskummer wieder angefangen...ich find das shcrecklich...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von katze333 am Sa Mai 14 2011, 16:26

oh Krasses Freundeproblem, du solltest mal mit den ersten zwei freundinen reden, und das wegen der dritten solltest du ihren Eltern erzählen es ist keine gute idee zu rauchen, das zerstört ihre lunge
avatar
katze333

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 01.04.11
Ort : oberentfelden

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Monte2000 am Sa Mai 21 2011, 19:10

@katze: Ich denke nicht, dass man mit Freundin Nr 1 noch reden muss, wenn sie schon lange keine Freunde mehr sind ...

avatar
Monte2000

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 02.02.10
Ort : Bei meinem Hund, Pferdi oder in meinem kuscheligen Bett.

Benutzerprofil anzeigen http://friendz-zone.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Soulweeper am So Mai 22 2011, 10:52

Okaaay..eine direkte Frage hab' ich jetzt nicht gelesen o.O
Aber gut....
Das Thema mit Freundin Nr 1 hat sich wohl erledigt. Einfach abschließen.
Das mit Freundin Nr 2, naja, wie soll man das Verstehen? Nervt es dich, dass sie es die ganze Zeit sagt, oder was ist da das Problem?
Freundin Nr 3. Ja, es ist wirklich nicht gut, dass sie raucht. Aber ich würde es auf keinen Fall ihren Eltern sagen. Ist nur ein Verrat. Ein Hintergehen der Freundin. Du solltest mit ihr sprechen und ihr sagen, was du davon hälst. Dass es nichts bringt, wenn sie raucht.
avatar
Soulweeper

Anzahl der Beiträge : 1314
Anmeldedatum : 30.01.10
Ort : Württemberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Monte2000 am So Mai 22 2011, 13:47

Und wieder sind wir uns einig, Nadl ^^

Also, jetzt auch mal mein Rat, auch wenn ich mir nicht sicher bin, ob sich die Probleme nicht schon erledigt haben ...

Zu Freundin Nr. 2: Wenn es Dich stört, würde ich sie darauf ansprechen und ihr sagen, dass Dir das nicht gefällt. Du findest nicht gut, wie sie handelt und möchtest, dass sie aufhört; das muss sie wissen. Wenn sie es nicht lässt, würde ich ihr sagen, dass das dann so nicht weitergehen kann. So verhält sich keine Freundin. Vielleicht regt sie das zum Denken an und wenn nicht, würde ich überlegen, ob die Freundschaft wirklich so gut ist; und so läuft, wie du es Dir wünschst.

Zu Freundin Nr. 3: Da bin ich vollkommen Nadines Meinung; sage das auf jeden Fall nicht ihren Eltern! Das ist Verrat und sie wird denken, dass Du sie total verpetzt hast. Damit wirst Du euer Vertrauen zerstören. Ich weiß, wie schwer es ist, jemanden davon zu überzeugen, mit dem Rauchen aufzuhören. Oft schafft man das gar nicht. Denk daran: Du kannst ihr helfen, indem Du sie ermutigst, ihr zu hörst und Dich wie eine echte Freundin verhälst. Vielleicht kannst Du sogar den Grund für das Rauchen herausfinden und versuchen, mit ihr eine gemeinsame Lösung zu finden. Wenn sie möchte, könnt ihr euch auch Hilfe bei einer Beratungsstelle suchen. Aber das geht alles nur, wenn sie auch wirklich aufhören will; sonst kannst Du da nicht viel machen. Versuche, für sie da zu sein. Und vielleicht merkt sie irgendwann, dass sie Rauchen gar nicht nötig hat.
avatar
Monte2000

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 02.02.10
Ort : Bei meinem Hund, Pferdi oder in meinem kuscheligen Bett.

Benutzerprofil anzeigen http://friendz-zone.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Gast am Mi Jul 13 2011, 00:34

Öhm ja also Freundin 1: Wir verstehen uns so noch und so und passt schon Wink
Freundin 2: ich hab die Freundschaft beendet aus folgendem Grund:
Ich hab ja seid neuestem einen Freund (wisst ihr ja Wink). Und der ist auch Klasse und so, nun hat seine Ex behauptet er sei ein Schläger obwohl viele sagen sie können sich das nicht vorstellen und er sagt er ist es nicht und ich sag das auch!
So und meine Freundin hat ihn nur fertig gemacht seid ich mit ihm befreundet war, er sei ein Arsch und was ich an ihm finde, dann sind wir Zusammen gekommen und sie meinte halt in die Richtung reden zu müssen das ich mich trennen soll. Naja nach der Anschuldigung er sei ein Schläger schrieb ich ihr eine SMS er ist es nicht und sie sagte war klar das du ihm mehr glaubst und so und sagte dann ich sei kindisch und bescheuert. Heute rief sie an, sagte sie nehme alles zurück und ob wirs nochma versuchen sollen.
Nun meine Frage: soll ich ihr noch eine Chance geben und bevor ihr Antwortet noch etwas:
Sie hat mich nur ausgenutzt, kurze Zeit, ich redete in Ruhe mit ihr, sie Verstand es und änderte es. Aber eines ändert sie nicht: dass sie ihre schlechte Laune nur an mich und andere auslässt mich bei einem Gespräch sobald ich etwas sage was ihr nicht passt nur anzickt und so. Auch dies habe ich ihr gesagt, nur leider ändert sie das nicht. Ich habe versucht es hinzu nehmen, aber wenn man das jedes mal hat ist das echt dumm =/.

Freundin 3: Ihre Eltern sind uneinsichtig! Sie wissen das, ihr Vater kauft ihr sogar Zigaretten und so und es scheint ihn nicht zu stören Traurig.

So genug meiner Probleme xD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Monte2000 am Mi Jul 13 2011, 12:06

Also zu Freundin Nr 2:
ich kenne das ... wie oft hatte ich das mit nadine? es bringt nichts. so etwas kann man nicht so schnell abstellen, und nachdem was du beschreibst, ist die basis für eine echte freundschaft zerstört. ich habe es so oft versucht, und es hat nie geklappt. es kann bei dir natürlich anders sein, aber ich denke, dass es nicht viel bringen wird. irgendwann zieht sie dich nur noch runter, es geht dir nicht mehr gut und dann endet alles wieder genauso. ich würde ihr sagen, dass es einfach nicht mehr geht..

zu f 3: das ist natürlich scheiße ... jetzt ist die alternavtive mit den eltern gestrichen. rede mit ihr, sag ihr, wie sehr dich das stört und mach dir die folgen klar. jede zigarette verkürzt die lebenszeit um 12 minuten.
setze sie nicht unter druck, aber versuche, ihr zu zeigen, wie schlimm rauchen ist. es ist nicht leicht, ich weiß es. aber vllt hilft es was.
avatar
Monte2000

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 02.02.10
Ort : Bei meinem Hund, Pferdi oder in meinem kuscheligen Bett.

Benutzerprofil anzeigen http://friendz-zone.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Soulweeper am So Jul 17 2011, 00:35

Bei Freundin Nr 2 bin ich Monte's Meinung ;D

Und bei Freundin Nr 3 kann ich ihr auch zustimmen xD
avatar
Soulweeper

Anzahl der Beiträge : 1314
Anmeldedatum : 30.01.10
Ort : Württemberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Gast am Di Jul 19 2011, 00:55

Okay xD ja bei Freundin 2 ist es so, ich kanns nich ändern, naja
und bei freundin 3...sie ist im urlaub aber danahc rede ich mit ihr dnale leute

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Monte2000 am Mo Sep 05 2011, 20:08

jo mit f 2 .. na das geht einfach nicht mehr, ab einem gewissen grad hat mans dann vergeigt und dann ist es nicht mehr zu retten ... so traurig es auch ist, aber man kennt die person ja dann doch schon so lange und gut genug, dass man weiß, dass es wohl nichts mehr wird.



f 3: der urlaub dürfte dann jetzt vorbei sein ... Wink
avatar
Monte2000

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 02.02.10
Ort : Bei meinem Hund, Pferdi oder in meinem kuscheligen Bett.

Benutzerprofil anzeigen http://friendz-zone.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Filamaus am Do Dez 15 2011, 17:54

^^ joar mit f3 hab ich mich voll gezofft, sie meinte so, ich wisse nicht was whare freundinnen ausmacht und son scheiß und da hat ich kein bock mehr drauf. Sowas muss ich mir net anhören!
Nur vermisse ich eine Freundin ganz doll, mir der ich schon lange nicht mehr geschrieben habe und ins forum hier kommt sie auch nicht mehr: ANJA :* vermiss dich süße
avatar
Filamaus

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 07.11.11
Ort : MV/Rostock

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Monte2000 am Mi Jun 27 2012, 17:21

oje, du meinst doch nicht etwa mich :OO

aber ich vermiss dich auch voll .. bin hier jetzt wieder aktiv aber du iwie ja nicht ;( ♥
avatar
Monte2000

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 02.02.10
Ort : Bei meinem Hund, Pferdi oder in meinem kuscheligen Bett.

Benutzerprofil anzeigen http://friendz-zone.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Connemarapony am Mi Jan 09 2013, 16:22

Hey ich bin mir manchmal garnet so sicher obs meine Freundinnen ernst mit mir meinen. Wir hatten mal ne Freundin, ich mochte sie, aber die anderen net. Dann hamse iwann angefangen sie zu ignorrieren und ich wurde vor die wahl gestellt sie oder wir. Leider war ich damals so dumm zu dennen zu gehen, die se ignorrieren, weil ich angst hatte nimmer dazu zu gehören, dabei hatte die andere (Viki)dann immer nerven zusammen brüche und so. Als wir dann erfuhren das sie runter geht mussten wir alle heulen, aber ich glaub ich war die einzigste die aus reue geweint hat. Die anderen ham nur gheult, weil se Angst davor hatten zum Direx zu gehen...
Auserdem hab ich mich mitn paar leuten aus meiner paralel Klasse angefreundet, da ham se mich wieder vor die Wahl gestellt die oder wir... Inzwischen hab ich das geregelt und die mögen die aus der parallel etz a voll...
Aber die machen a immer so geheimnis Krämer rei, was ich garnet leiden kann...Traurig
Auserdem hat mich, mal meine beste Freundinn, etz nur noch Freundin, voll hintergangen:(
Sie hat immer gsacht sie steht net auf den Jungen auf den ich steh, und etz isse mit dem zusammen, aber das is scho wieder ne andere geschichte...
avatar
Connemarapony

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 09.01.13
Ort : Bei den Pferden, in meinen Träumen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Pferdejack am Mo Jan 14 2013, 18:36

Achje, das kann ich verstehen.
Heutzutage gibt es immer mehr Schüler, die unbedingt alles geheim halten wollen und sich damit wichtig tun, aber irgendwann ist die Zeit vorbei, dass dauert nur ein wenig.
Wenn ich es mal so sagen könnte, dann ist es schon normal, wenn deine Freundin plötzlich meint, dein Freund ist doch super und vorher immer behauptete, er sei ihr egal.
Mach dir da nichts daraus, das wird schon wieder Smiley

In einer Klasse (bzw. in der 7., die ich gut kannte) da gab es mal einen Jungen der ausgegrenzt wurde. Niemand konnte ihn besonders gut leiden, da er auch ein wenig nervig war. Manchmal hat er sich ein wenig zu kindisch verhalten und ist umhergesprungen oder hat Lieder vor sich her gesummt. Jedenfalls ging es dann so weit, dass sie die halbe Klasse zusammengeschlossen hatte und ihn ausgeschlossen hatte. Somit wurde er auch in Gruppenarbeiten alleine gelassen, niemand redete mit ihm, sie schenkten ihm keine Beachtung.
Mir tat er leid (Er war sehr traurig) und deshalb bin ich zu dem verantwortlichen Lehrer gegangen und habe diesen gebeten, eine Gesprächsrunde zu machen. Dort habe ich dann den Vorschlag gemacht, einen Neuanfang zu machen. (Ich weiß, dass hört sich jetzt vielleicht etwas dämlich an, aber es funktioniert wirklich!)
Sie haben also alles vergessen, was gewesen ist und haben so getan, als sei er neu in der Klasse und siehe da, zeitdem ist er glücklich!

Siehst du? Es gibt Dinge, die etwas verändern, auch wenn man nicht daran glaubt.

Grüße
Pferdejack
avatar
Pferdejack
Admin

Anzahl der Beiträge : 725
Anmeldedatum : 27.06.09
Ort : ♥ Chez mes petits animaux ♥

Benutzerprofil anzeigen http://www.ponyclubfriends.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Kummerkasten || - Freundinnenkummer & -stress

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten