Ein eigenes Buch - ein Traum!

Nach unten

Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von Pferdejack am Mo Mai 13 2013, 21:06

Huhu!
Alle von euch, die gerne schreiben und natürlich auch schon lange Geschichten daraus gemacht haben, haben bestimmt schonmal davon geträumt, das Buch auch zu veröffentlichen.
Was wäre es für ein Gefühl, ein Buch in den Händen zu halten, wo euer Name draufsteht und wenn ihr es aufschlägt, ihr bereits wisst, um was es geht.
Für mich ist nun endlich dieser Traum in Erfüllung gegangen, auch wenn es (Im Sinne der Geschichte) eine komplizierte Sache für mich war.
Ich dachte immer daran, einfach nur ein Buch für mich alleine zu machen, als schöne Erinnerung, doch meine Familie meinte: "Du kannst es doch auch gleich veröffentlichen"
Und nun ist es da: Website zum Buch

Ich freue mich immer noch riesig darüber, dass ich es doch getan habe, dass es nun in den Buchläden erhältlich ist.
Zugleich möchte ich auch alle von Euch, die gerne schreiben, ermutigen, dass ihr nicht aufgeben sollt.
Manche geben mit den Jahren einfach auf "Ach, das ist doch nur Unsinn. Das will ja doch keiner lesen. Ich sollte es löschen...etc." Ich rate euch: Tut das nicht! Nicht jeder von euch hat das Talent, so gut zu schreiben und eines Tages wird es sich bezahlt machen (Auf jeden Fall für euch, auch wenn ihr es nicht veröffentlicht)!

Viele Grüße
von Eurer Pferdejack
avatar
Pferdejack
Admin

Anzahl der Beiträge : 725
Anmeldedatum : 27.06.09
Ort : ♥ Chez mes petits animaux ♥

Benutzerprofil anzeigen http://www.ponyclubfriends.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von Monte2000 am Do Mai 16 2013, 20:04

Super! das freut mich wahnsinnig, ich werde es garantiert lesen.

Ich bin auf dem besten Weg ! Smiley
avatar
Monte2000

Anzahl der Beiträge : 288
Anmeldedatum : 02.02.10
Ort : Bei meinem Hund, Pferdi oder in meinem kuscheligen Bett.

Benutzerprofil anzeigen http://friendz-zone.forumieren.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von Pferdejack am Do Mai 16 2013, 22:49

Ich habe geahnt, dass Du mich nicht vergessen würdest und ich habe dich ja auch nicht vergessen Smiley
(Auch wenn ich ein wenig an Jung-Alzheimer leide Frech)
Du musst es dir jetzt aber nicht reinquälen, wenn es so schrecklich sein sollte.
Aber eins bin ich mir sicher, Du hast bestimmt Fragen, nachdem Du es gelesen hast (Weil Du mich ja so gut kennst Frech)

Ich weiß, dass Du auch gerne schreibst und wenn ich dir dabei irgendwie helfen oder dich auch mal beraten soll, dann kannst Du dich gerne melden. Wink Mit der Zeit lernt man tatsächlich dazu.

I love you Hdl
avatar
Pferdejack
Admin

Anzahl der Beiträge : 725
Anmeldedatum : 27.06.09
Ort : ♥ Chez mes petits animaux ♥

Benutzerprofil anzeigen http://www.ponyclubfriends.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von rosali9502 am Do Aug 28 2014, 18:20

Meins kommt als ebook bald raus... im september, je nachdem wie schnell die shops veröffentlichen
avatar
rosali9502

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 25.08.09
Ort : im Grünen Herzen Deutschlands

Benutzerprofil anzeigen http://von-der-buecherfreundin-zur-autorin.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von Lilli1 am Fr Aug 29 2014, 15:26

cool

Lilli1

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 08.12.13
Ort : Deutschland

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von rosali9502 am So Dez 14 2014, 15:38

rosali9502 schrieb:Meins kommt als ebook bald raus... im september, je nachdem wie schnell die shops veröffentlichen

Ach übrigens, es ist ja erschienen. Inzwischen nicht nur als ebook, sondern auch als print bei Amazon... Wo es das überall gibt, findet sich hier:
http://von-der-buecherfreundin-zur-autorin.blogspot.de/p/shop-liste.html
avatar
rosali9502

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 25.08.09
Ort : im Grünen Herzen Deutschlands

Benutzerprofil anzeigen http://von-der-buecherfreundin-zur-autorin.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von Pferdejack am Sa Dez 20 2014, 15:40

rosali9502 schrieb:
rosali9502 schrieb:Meins kommt als ebook bald raus... im september, je nachdem wie schnell die shops veröffentlichen

Ach übrigens, es ist ja erschienen. Inzwischen nicht nur als ebook, sondern auch als print bei Amazon... Wo es das überall gibt, findet sich hier:
http://von-der-buecherfreundin-zur-autorin.blogspot.de/p/shop-liste.html

Das freut mich aber für dich. Ich konnte mich ja noch daran erinnern, als du mal damit angefangen hast - und schon gibt es das Buch tatsächlich, das ist am Anfang schon ein seltsames Gefühl...aber man lernt dadurch vieles dazu. Ich hoffe, du bleibst dem Schreiben weiterhin treu, die Geschichte hört sich auch interessant an, ich denke mal schon, dass sich einige Leser finden werden, wenn auch nur für die elektronische Variante. Manchmal gibt es doch Tage, wo man sich fragt, hätte ich es wirklich veröffentlichen sollen?

Ich hätte zum Beispiel auch nicht gedacht, dass es mit meinem Buch jemals etwas werden wird...und nun habe ich inzwischen schon ein paar Bücher im Ausland verkauft und darf den zweiten Teil schreiben, da ich bereits ein paar Anfragen bekommen hatte.

Ich wünsche dir viel Erfolg und manchmal braucht es einfach nur etwas Zeit, bis man ihn wirklich sieht
Liebe Grüße
Pferdejack
avatar
Pferdejack
Admin

Anzahl der Beiträge : 725
Anmeldedatum : 27.06.09
Ort : ♥ Chez mes petits animaux ♥

Benutzerprofil anzeigen http://www.ponyclubfriends.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von Iltschi am Sa Dez 20 2014, 23:35

Das ist echt ziemlich cool! Da kann man ja fast neidisch werden... Wink
Ich selbst habe noch nie etwas zustande gebracht, was überhaupt lang genug wäre, um als Buch veröffentlicht zu werden. Die eine oder andere Idee hatte ich schon mal, aber entweder hat sich mit der Zeit gezeigt, dass die woanders als in meiner Phantasie nicht funktioniert, Substanz fehlt oder ich habe mich festgeschrieben. Dafür kann ich ganz nette Kurzgeschichten fabrizieren^^
avatar
Iltschi

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 22.12.13
Ort : Hessen

Benutzerprofil anzeigen http://kostuemfrau.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von Pferdejack am So Dez 21 2014, 20:17

Ja, wie gesagt, ich hätte mir das nie träumen lassen, dass es soweit kommt.
Ich stelle mir immer noch die Frage, wie sind denn die Leute dahinter gekommen, mein Buch zu lesen? Aber gut, als Autor sieht man das wohl ganz anders...
Achja, das mit dem festschreiben kenne ich auch, da gab es mal so den ein oder anderen Tag, wo ich schon fast verrückt geworden bin. Frech
Das hat sogar Jahre gedauert, bis ich einen kleinen Schritt weiterkam und dann haben mich die Ideen plötzlich überfallen...
Kurzgeschichten sind doch auch nicht schlecht, vielleicht lässt sich daraus ja mal eine große Geschichte aus vielen Kleinen zusammenstellen Wink
...mit den E-Books ist das ja schon möglich.
avatar
Pferdejack
Admin

Anzahl der Beiträge : 725
Anmeldedatum : 27.06.09
Ort : ♥ Chez mes petits animaux ♥

Benutzerprofil anzeigen http://www.ponyclubfriends.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von rosali9502 am Mo Dez 22 2014, 14:44

@ Pferdejack: Veröffentlichst du mithilfe eines Verlags oder auch als Sefie?
Mittlerweile sind 10 Bücher als eBooks verkauft innerhalb Oktober & November... Eins über Thalia, sechs über Amazon, eins über Google Play und eins über Beam Books. Das sind jetzt neun, aber laut Novalrank geht das 10. auch an Amazon Smiley
avatar
rosali9502

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 25.08.09
Ort : im Grünen Herzen Deutschlands

Benutzerprofil anzeigen http://von-der-buecherfreundin-zur-autorin.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ein eigenes Buch - ein Traum!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten